Was gibts neues im Winter?

Hier ein paar Überblicke über den Januar und den zukünftigen Februar, bis im März meine ersten Seminare bei der VHS Merzig wieder beginnen (zu dem Termin 09.03./10.03.24 sind genau wie in Bad Füssing/Aigen noch Plätze frei, der Termin 02.03./03.03.24 ist leider ausgebucht).

Anfang Januar waren wir in Hamburg. Hier haben wir trotz Schnees gesucht, da ich mich mit Mykologen aus Hamburg verabredet hatte und diese mir für Hamburg Ausnahmegenehmigungen besorgt hatten. Trotzdem das Suchen durch das Wetter nur sehr kurz war, hat Candy diese mit ihren Fähigkeiten begeistert und ich habe ihnen versprochen, dass ich im Oktober auch in Norddeutschland 2 Seminare „Trüffelsuche mit Hund“ Grundkurs I abhalten werde, da dort keine entsprechenden Angebote vorliegen.

Natürlich habe ich auch die Zeit genutzt um ein paar Vorträge bei uns im Saarland entweder über die bei uns vorkommenden Trüffel (in Deutschland ca. 500 Arten) oder den Trüffelanbau zu halten. Im Februar werde ich eine größere interessierte Menge Zuhörer in Luxemburg über das Thema Trüffel in unserer Region informieren.

Auch habe ich einige Grundstücke in Bezug auf ihre Eignung zum Trüffelanbau untersucht.

Meine Planungen für das Jahr 2024 sind in vollem Gange. Es stehen schon sehr viele Termine fest. Ich gebe ja nicht nur Trüffelseminare und Vorträge sondern ich bin auch immer bemüht die von Candy inzwischen gefundenen 201 Trüffelarten noch zu erhöhen. Hierzu lade ich auch immer Trüffelsucher, die bei mir die Ausbildung gemacht haben, ein, sich mit ihren Hunden daran zu beteiligen.

Dies war ein grober Überblick. Wer Fragen hat, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen

Winterpause

Trüffelsuche in Italien

Bereits im Frühjahr habe ich mich entschlossen, im Spätherbst Italien unsicher zu machen. Also habe ich mich am 29.10.22 auf den Weg gemacht, um mit Candy weitere neue Trüffelarten zu finden.

In Albenga angekommen haben wir am Sonntag mit 2 weiteren Hunden mit ihren Besitzern die Gegend abgesucht. Bei mir ist es so, dass Seminarteilnehmer, die den Grundkurs II“Trüffelsuche mit Hund“ abgeschlossen haben, an Suchevents von mir teilnehmen können.

Den Abend haben wir dann zum Ausklang in der stimmungsvollen Altstadt von Albenga verbracht.

Übrigens ist bei meinem Grundkurs I am 26.11./27.11.22 durch Rücktritt ein Platz freigeworden. Da bei mir höchstens 6 Hunden an einem Seminar teilnehmen, besteht hier deshalb die Möglichkeit noch in 2022 den Grundkurs I zu absolvieren; also schnell anmelden.

Seminare Trüffelsuche mit Hund Grundkurs I

Für dieses Jahr habe ich bereits 6 Seminare „Grundkurs I“ durchgeführt.

Vor mir liegen noch folgende Seminare:

03.09./04.09.22 bei VHS Merzig (Saarland) noch Plätze frei

06.09./07.09.22 bei Passau (Bayern)eigentlich ausgebucht evtl.noch 1 Platz

08.09./09.09.22 bei Passau (Bayern) a u s g e b u c h t

19.11./20.11.22 Nähe Bonn mit Sascha Nüchter Hundeschule Abenteuer-Hunde

26.11./27.11.22 Völklingen (Saarland)

bereits festgelegt für 2023:

04.03./05.03.23 bei VHS Merzig (Saarland)

Trüffelsuche mit Hund in Bayern

vom 13.08. – 16.08.21 hat es mich nach Bayern in das Bäderdreieck am Inn verschlagen. Hier hielt ich 2 Grundkurse 1 mit Lehrern und Schulhunden ab. Beim 2. Kurs waren 7 Hunde in einem Raum versammelt, ohne dass auch nur 1-mal gebellt wurde, Hundebesitzer und Hunde waren mit viel Aufmerksamkeit bei der Sache was ich aber auch sonst bei meinen Kursen immer wieder feststelle. Ich legte auch gleich den Termin für den Grundkurs 2 fest. Dieser soll vom 10.04.-11.04.2022 stattfinden. Da die Arbeit in Bayern sehr viel Spaß gemacht hat, werde ich auch nochmals, wenn die Anfrage groß genug ist, 2 Grundkurse 1 vom 12.04.-15.04.2022 anschließen. Da ich meine Kurse mit höchstens 6 Hunden durchführe, werden wohl 2 Kurse erforderlich sein. Interessenten können sich gerne mit mir in Verbindung setzen.

Kurse trotz Pandemie

In der Zeit von März 2020 bis Juni 2021 fanden bei mir trotz der Einschränkung durch Corona immer wieder Seminare „Trüffelsuche mit Hund“ im Raum Trier und dem Saarland statt.

Nachfolgend hierzu einige Eindrücke: die Hunde haben sich sehr wohl gefühlt.