2. Exkursion mit Trüffelhund Candy

am 25.09.2021 gingen Candy und ich mit einer Gruppe Interessenten im Raum Blieskastel, Saarland, auf die Suche. Dieses Mal fand Candy keine 14 Trüffel sondern nur 5.

Hierunter allerdings zu meiner Freude 1 neue Art (Glomus macrocarpum) und das obwohl von Candy bereits vorher 164 Arten gefunden wurden. Auch fand Candy eine infizierte Hirschtrüffel (Elaphomyces granulatus) mit zerstörten Sporen, etwas was ich vorher noch nicht gesehen hatte.

Den Interessenten habe ich während unseres Spazierganges vieles über Trüffel erzählt; auch sie waren am Ende sehr von der Exkursion angetan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.